Gesetzliche Finanzierungsgrundlage

 
Sozialpädagoge erklärt Klient diverse Unterlagen
Ohne Finanzierung wäre eine angemessene
Betreuung nicht möglich
  • Vollstationäre Hilfen nach §§ 67 und 53 SGB XII und § 41 KJHG (SGB VIII)
  • Teilstationäre Hilfen in den Werkstätten nach §§ 67 und 53 SGB XII und § 13 KJHG (SGB VIII)
    (Tagesstrukturierende Maßnahmen, Berufsfindung und Ausbildung)
  • Langzeithilfen im Rahmen des § 73 SGB XII (Beheimatung)
     


Weitere Infos zum Thema »Therapeutische Angebote«